Wie klug ist es eigentlich, die Technik selbst klug zu machen?

Submitted by phaenomen on Tue, 08/11/2020 - 18:24

So fragen die politisch-engagierten Theologinnen in der Schweiz. Oder besser gesagt: sie fragten mich vor ein paar Monaten und deshalb habe ich einen Artikel geschrieben, unter welchen Bedigungen es sinnvoll ist, smarte Maschinen zu entwickeln und zu nützen. Und wie man das Ganze etwas beschleunigen könnte, weil es ja schon so heiß ist und wir endlich eine nachhaltige Wirtschaft brauchen und zwar schnell. Man findet das Ganze jetzt auch online hier: "Damit Maschinen allen Menschen dienen - Wege zu einer inklusiven Technikentwicklung"

Ansonsten melde ich mich bald zum Fortgang von "Smart Democratic Governance" zurück, empfehle die Lesung auf dem Steg zu "Flatten the Curves" - Perspektiven demokratischer Politik und Wirtschaft von, mit und nach Corona, verspreche eine baldige Lesung und Diskussion in ordentlicherer Soundqualität und verbleibe mit den besten Wünschen!

Julia

PS: ich komme mit dem Dank-Sagen gerade nicht ganz hinterher, manchmal kommt die Post auch zurück und macht mich dann sehr wütend. Deshalb hier vorab, v.a. nach Magdeburg, Braunschweig und Steglitz.

Add new comment

Restricted HTML

  • Allowed HTML tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.